• Dieses Spielerprojekt hat im Juni 2018 ein Ende gefunden und wird nicht länger betreut.
  • Die von Spielern verfassten Texte bleiben unberührt und können weiterhin abgerufen werden.
  • Die Bearbeitung von Seiten ist gesperrt.
  • Die Registrierung von neuen Accounts ist geschlossen.
  • Alle Accounts können sich selbst sperren und damit alle gespeicherten Daten (Emailadresse, Name) entfernen (Spezial:CloseAccount)
  • Die Formulare und Vorlagen wurde entfernt und stehen auf dieser Plattform nicht länger zur Verfügung.

Flynn Crimthainn Ain

Aus ArxWiki
Version vom 1. Februar 2015, 00:42 Uhr von Vryce (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Character

Warenangebot

Schnitzerwaren

Vorlage:Box

Vorlage:Box

Vorlage:Box

Tischlerwaren

Vorlage:Box

Vorlage:Box

Vorlage:Box

Vorlage:Box

Vorlage:Box

Vorlage:Box

Vorlage:Box

Vorlage:Box

Sonstige Waren

Vorlage:Box

Über Flynn

Auftreten

Wo sie hin kommt, dauert es nur Sekunden bis der Ärger folgt. Vielleicht ist es das lose Mundwerk, oder irgendeine Form von Fluch, aber das bedauernswerte Talent, überall und jederzeit Ärger zu bekommen, ist in ihrem Bekannten- und Freundeskreis schon legendär.

Manche würden behaupten, dass Flynn eine recht "kurze Lunte" hat, wenn es um Reizungen oder Provokationen geht - und sie hätten wohl Recht. Noch hat die Gewöhnung an das neue soziale Umfeld nicht ganz eingesetzt, und wird es vielleicht auch nie tun, denn Flynn ist sowohl mit Worten, als auch mit Waffen recht schnell bei der Hand, und um keine Diskussion oder Streitigkeit verlegen. Vor allem in Angelegenheiten der Familie und des Glaubens tendiert sie zu recht zügigen, rücksichtslosen Reaktionen auf Provokation oder Bedrohung.

Auf der anderen Seite ist sie allerdings auch in der Lage, das größere Wohl nicht aus den Augen zu verlieren, und mit einer regelrecht blauäugigen Gutgläubigkeit geschlagen. Warum sollte sie auch annehmen, dass ihre Mitmenschen ihr Wort weniger ernst nehmen als sie selbst? Mitmenschen soll geholfen werden, bis diese irgendetwas tun, um ihr Anrecht auf diese Hilfe zu verlieren.

Gefallen lässt sie sich nichts, was ihr nicht angemessen erscheint, und Schweigen über schlechte Behandlung oder Ungerechtigkeit kann man von ihr nicht erwarten. Allerdings stellt sie sich in gleichem Maße auch den Konsequenzen ihres eigenen Tuns, und hat (noch) großen Respekt für offizielle Repräsentanten des Königs und lokale Obrigkeiten. Religiöse Personen haben es da weniger leicht, vor allem wenn Respekt eingefordert wird, ohne etwas dafür zu leisten. Schlimmer noch steht es um Personen des Klerus, die sich in Flynns Augen nicht ihres Amtes gerecht benehmen - wer dem Druidentum oder dem Klerus des Mithras angehört, sich aber gleichzeitig nicht wie ein Vorbild benehmen kann, hat ein schweres Leben mit der tiefstgläubigen Mondwächterin.

Aussehen

Dass Flynn sich um ihr Äußeres nicht in einem für Amhranische Frauen üblichen Ausmaß kümmert, wird schon an ihrer Kleidung deutlich. Ohne ihre abgewetzte, eingetragene Lederrüstung sieht man sie gerade mal, wenn sie Holz hackt oder an besonderen Anlässen teilnimmt, und auch neue Stiefel scheint sie nicht zu benötigen, solange die alten Latschen noch nicht die Sohle verlieren. Trotzdem ist das was sie trägt zwar schlicht, aber stets in bestem Pflegezustand.

Bogen und Köcher gehören ebenso wie ein Speisemesser, ein kleiner Holzbecher und ihre Handaxt zur Standardausrüstung. Schmuck trägt sie nur, wenn dieser irgendeine Funktion erfüllt, wie zum Beispiel die dutzenden Holzperlen, die sie auf geflochtene Strähnen gefädelt hat. Jede der Perlen trägt das Symbol eines verstorbenen Ahnen, sodass sie deren Präsenz stets mit sich tragen kann. Einfache Talismane, zumeist kleine Lederbeutel die sie mit besonderen Fundstücken, Kräutern oder kleinen, extra gefertigten Flechtbändern besonderer Bedeutung gefüllt hat, hängen zumeist verborgen von der Rüstung um ihren Hals.

Mit Fug und Recht kann man behaupten, dass Flynn sich von der Amhraner Kultur nicht zivilisieren ließ, und letzten Endes immer noch ein Gast im Lande ist.

Eigenheiten

Flynn und Pferde ist wie Feuer und Wasser. Den Rössern kann sie nichts abgewinnen, auch wenn sich die Vorteile der schnelleren und bequemeren Fortbewegung ihr schon erschließen. Das bedeutet ja nicht, dass man sie auch unbedingt nutzen muss!

Was sie an Pferden verloren hat, das gewinnt sie in anderen Disziplinen. Sie ist sehr gut zufuß, kann schwimmen wie ein galatischer Fisch und ist auch dem Klettern nicht abgeneigt. Dass sie nicht sonderlich kräftig ist, weiß sie durchaus, und setzt daher eher auf Disziplinen, die Schnelligkeit und Geschick erfordern.

Besonders Bögen und das Schützentum haben es ihr genügend angetan, um sich darauf mit fanatischer Begeisterung zu stürzen, und als typische Tochter von Prenne gibt ihre Fähigkeit in der Holzverarbeitung ihr auch genügend Mittel in die Hand, um immer wieder mit neuen Bogenformen und Zusammenstellungen zu experimentieren.

Ihr Lieblingsgetränk ist wohl Portwein, aber auch Met und stärkere Spirituosen werden gerne konsumiert. Die als sogenannte "Zielwasser!" deklarierten Schnäpse und Geiste nimmt sie allerdings ausschließlich in Gesellschaft zu sich.

Gemunkel

Vorlage:Box

Vorlage:Box Vorlage:Box Vorlage:Box

Gerüchteküche

Vorlage:Box

Vorlage:Box