• Dieses Spielerprojekt hat im Juni 2018 ein Ende gefunden und wird nicht länger betreut.
  • Die von Spielern verfassten Texte bleiben unberührt und können weiterhin abgerufen werden.
  • Die Bearbeitung von Seiten ist gesperrt.
  • Die Registrierung von neuen Accounts ist geschlossen.
  • Alle Accounts können sich selbst sperren und damit alle gespeicherten Daten (Emailadresse, Name) entfernen (Spezial:CloseAccount)
  • Die Formulare und Vorlagen wurde entfernt und stehen auf dieser Plattform nicht länger zur Verfügung.

Hohenkliff/Die Baronie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ArxWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
===Hohenkliff===
+
=Landschaft=
==Landschaft==
+
 
Im Osten des Lehens Candaria liegt die raue und faszinierende Baronie Hohenkliff. Bekannt für ihre Klippen thront sie dort über Candaria. Wirft man einen Blick über die Klippen nach Servano so kann man die Baumkronen des Flüsterwaldes überblicken. Im Norden der Baronie findet sich direkt hinter dem Gut, dass einst dem Baron von Hohenkliff gehört hatte, die Drechslerspitze. Viele Geheimnisse, Geschichten und Mysterien ranken sich um die höchste Erhebung welche man in Candaria finden kann. Dort oben soll einst der legendäre Volksheld Walther Drechsler den üblen Drachen besiegt und somit Candaria von jenem Übel befreit haben.  
 
Im Osten des Lehens Candaria liegt die raue und faszinierende Baronie Hohenkliff. Bekannt für ihre Klippen thront sie dort über Candaria. Wirft man einen Blick über die Klippen nach Servano so kann man die Baumkronen des Flüsterwaldes überblicken. Im Norden der Baronie findet sich direkt hinter dem Gut, dass einst dem Baron von Hohenkliff gehört hatte, die Drechslerspitze. Viele Geheimnisse, Geschichten und Mysterien ranken sich um die höchste Erhebung welche man in Candaria finden kann. Dort oben soll einst der legendäre Volksheld Walther Drechsler den üblen Drachen besiegt und somit Candaria von jenem Übel befreit haben.  
 
Die Klippen sind es welche as Landschaftsbild der Baronie prägen. Weite saftige Wiesen auf denen die berühmten Hohenkliffer Zackelschafe grasen gehören ebenso dazu wie der kleine Wald im Südwesten der Baronie.
 
Die Klippen sind es welche as Landschaftsbild der Baronie prägen. Weite saftige Wiesen auf denen die berühmten Hohenkliffer Zackelschafe grasen gehören ebenso dazu wie der kleine Wald im Südwesten der Baronie.

Version vom 29. August 2014, 07:30 Uhr

Landschaft

Im Osten des Lehens Candaria liegt die raue und faszinierende Baronie Hohenkliff. Bekannt für ihre Klippen thront sie dort über Candaria. Wirft man einen Blick über die Klippen nach Servano so kann man die Baumkronen des Flüsterwaldes überblicken. Im Norden der Baronie findet sich direkt hinter dem Gut, dass einst dem Baron von Hohenkliff gehört hatte, die Drechslerspitze. Viele Geheimnisse, Geschichten und Mysterien ranken sich um die höchste Erhebung welche man in Candaria finden kann. Dort oben soll einst der legendäre Volksheld Walther Drechsler den üblen Drachen besiegt und somit Candaria von jenem Übel befreit haben. Die Klippen sind es welche as Landschaftsbild der Baronie prägen. Weite saftige Wiesen auf denen die berühmten Hohenkliffer Zackelschafe grasen gehören ebenso dazu wie der kleine Wald im Südwesten der Baronie.